Die Anhängerwerkstatt ist weiterhin geöffnet. Privatkunden können ihre Bestellung telefonisch und online aufgeben. Der Ersatzteile-Verkauf ist für gewerbliche Zwecke geöffnet: Gewerbliche Kunden erhalten Einlass für dringend notwendige Artikel. Eine Abholung der Bestellung vor Ort ist möglich. Tel: 0231 / 51 981 60

Humbaur Baumaschinentransporter 3500kg Stahl 3750x1850x270 mm, Auffahrschienen, Nutzlast:2760kg

Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder per Telefon.
4.999,00 € *

inkl. MwSt.

  • HS353718
Sie müssen regelmäßig leichte oder mittelschwere Baumaschinen oder Bagger... mehr
Produktinformationen "Humbaur Baumaschinentransporter 3500kg Stahl 3750x1850x270 mm, Auffahrschienen, Nutzlast:2760kg"
Sie müssen regelmäßig leichte oder mittelschwere Baumaschinen oder Bagger transportieren? Der HS ist mit seiner massiven Bauart für tägliche Transporte ausgelegt. Die geringe Ladehöhe erleichtert das Beladen. Auf Aluriffelblechen begehbare Kotflügel und geschützte Beleuchtungseinheiten machen ihn besonders alltagstauglich.

  • V- Zugdeichsel tauchbad feuerverzinkt
  • Fahrgestell und Rahmen tauchbad feuerverzinkt
  • 13 poliger Stecker und Rückfahrscheinwerfer
  • Bordwände aus Alu
  • Zurringe im Außenrahmen montiert 12 Stück (6 Paar) bei 3000 mm und 14 Stück (7 Paar) bei 3750 mm Kastenlänge, Zugkraft 1000 kg pro Zurring
  • Begehbare Stahl-Kotflügel, die mit den Bordwänden abschließen
  • Tauchbad feuerverzinkte Stahlauffahrrampen (1530 x 360mm) stehend, Tragkraft je Rampe 1500 kg, mit rutschhemmendem Gitterbelag sowie integrierten Stützfüßen
Nutzlast (kg): 2760
Kasteninnenmaß (mm): 3750x1850x270mm
Bereifung: 12
Weiterführende Links zu "Humbaur Baumaschinentransporter 3500kg Stahl 3750x1850x270 mm, Auffahrschienen, Nutzlast:2760kg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Humbaur Baumaschinentransporter 3500kg Stahl 3750x1850x270 mm, Auffahrschienen, Nutzlast:2760kg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen